Starling Expo entscheidet sich für XCOM Africa

StarlingExpo, eine Messeorganisator mit Sitz in der Schweiz bildet eine langfristige Zusammenarbeit mit XCOM Africa, einer in Deutschland ansässigen Strategieberatung auf die sich auf Afrika konzentriert.

Die Zusammenarbeit ist auf dem Hintergrund der bevorstehenden FPPE gebildet - Food Processing & Packaging Exposyum, vom 26. bis 28. November 2013 in Kenyatta International Conference Center in Nairobi, Kenia statt. Der Initiator der Messe ist StarlingExpo in Zusammenarbeit mit der deutschen Basis der Messe Düsseldorf, eine der größten Messen Veranstalter in der Industrie. Die FPPE zielt auf die East African Lebensmittelverarbeitung und Verpackungsunternehmen, sowie deutschen und internationalen Maschinenherstellern und ist in der Branche promotedialogue und Handel erwartet.

In Bezug auf die FPPE, XCOM Afrika verpflichtet sich Marktanalysen und Einschätzungen in Ostafrika, um die Regionen Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie transparenter für deutsche und internationale Unternehmen zu machen. Darüber hinaus unterstützt die XCOM Africa die Unternehmen mit ihren Markteintrittsstrategien.