Einträge von Jean Wandimi

africon und der Mittelstandsindex Afrika im AfrikaContact-Magazin

Afrika gilt als aufstrebender Kontinent, der Unternehmen verschiedene Möglichkeiten bietet, erfolgreich zu investieren. Um dem deutschen Mittelstand den Eintritt in die afrikanischen Märkte zu erleichtern, haben das BRS-Institut der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg (HBRS), die africon GmbH, der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und Nexia International den “Mittelstandsindex Afrika“ (KMU-Index Afrika) veröffentlicht. Erst kürzlich hat das AfrikaContact-Magazin einen […]

Shanice Wanjiku wird als Business Analyst in Kenia Teil der africon.

Um unseren Kunden weiterhin den besten Service bieten zu können, haben wir ein neues Teammitglied aus Nairobi, Kenia, eingestellt. Shanice Wanjiku kam im April 2021 als Business Analyst zu africon. Sie studierte Wirtschaft und Rechnungswesen in Großbritannien und arbeitete vor ihrem Eintritt bei africon für ein großes Datenforschungsunternehmen. Sie betreute Projekte, die Kunden mit Datenerhebung […]

Omegie Momoh wird als Business Analyst in Nigeria Teil der africon.

africon ist stolz auf sein hochqualifiziertes Team, das maßgeblich an der Umsetzung aller unserer Projekte in unseren Schlüsselsektoren beteiligt ist. Mit unserer Philosophie der „Überbrückung von Potenzialen“, bei der wir das Management globaler Unternehmen zu ihrer Afrika-Strategie (beginnend mit ihrem Markteintritt bis zur lokalen Umsetzung) beraten, verstärken wir unser Team in Westafrika. Omegie Momoh, die […]

Uzodinma Ezimora tritt dem Beirat der africon GmbH bei.

africon hat sein Team verstärkt, einschließlich des Beirats, der aus Fachleuten mit beispiellosen Fähigkeiten und Erfahrungen besteht. Das Board verkörpert ein bedeutendes langfristiges Afrika-Verständnis und leitet africon in seiner aktuellen Wachstumsphase. Es bringt Ideen, Netzwerke und lokales Know-how ein. Wir freuen uns daher sehr ein weiteres Mitglied, Uzodinma (Uzo) Ezimora, in unseren Beirat aufzunehmen. Herr […]

Studierende der TU Berlin und der Universität Addis Abeba lösen einen von africon organisierten Business Case für Henkel und Varta

Afrika ist zu einem Kontinent des Wachstums geworden. In den letzten 5 Jahren befanden sich 7 der 10 wachstumsstärksten Länder in Afrika. Die wachsenden Volkswirtschaften mit ihrem Geschäftspotenzial führen zu einem zunehmenden Interesse deutscher und internationaler Unternehmen ihre Wachstumsstrategien für Afrika auf den Weg zu bringen oder zu überprüfen. Im Rahmen der Sonderinitiative Aus- und […]

Folie des Monats (SOTM) April. Überblick über die Tech-Szene in ausgewählten Ländern Afrikas

Die digitale Wirtschaft in Afrika wächst, wobei einige Länder über eine bedeutende digitale Infrastruktur verfügen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und Projektarbeit in Afrika wurden wir kürzlich eingeladen, auf dem Global DIGITAL FUTUREcongress Virtual am 25.02.2021 relevante Erkenntnisse zum Thema „Chancen in Afrikas aufstrebender digitaler Wirtschaft“ zu teilen. Unser Vortrag konzentrierte sich auf die allgemeinen Wachstumstreiber […]

Folie des Monats (SOTM) März. Bestehende und zukünftige Eisenbahnstrecken in Nigeria

Mehrere afrikanische Länder arbeiten an laufenden und geplanten Eisenbahnprojekte. Afrikas größte Volkswirtschaft entwickelt den Eisenbahnsektor, um die schlechte Verkehrsinfrastruktur zu verbessern. africon hat kürzlich ein Projekt im Eisenbahnsektor in Nigeria für einen unserer Kunden aus dem Komponentenbau abgeschlossen. Ziel des Projekts war es, einen Überblick über die Branche in Bezug auf laufende und anstehende Projekte […]

africon als Wissenspartner für EMWA 2021 ausgewählt

africon hat als Wissenspartner mit verschiedenen renommierten Messen und Konferenzen in unseren Schlüsselsektoren zusammengearbeitet, darunter Automobilindustrie, Maschinenbau, Chemie, Konsumgüter und FMCG sowie Industriegüter. Um einige unserer Arbeiten im Messesektor zu sehen, können Sie unsere Referenzseite besuchen. Als Wissenspartner haben wir die Aufgabe, Informationen über das verarbeitende Gewerbe in Afrika bereitzustellen. Nach über 100 Projekten in […]

Kwame Ankomah Gyamfi wird als Business Analyst in Ghana Teil der africon.

Basierend auf unserer Philosophie „Bridging Potentials“, bei der wir das Management globaler Unternehmen zu ihrer Afrika-Strategie (beginnend mit dem Markteintritt bis zur lokalen Implementierung) beraten, haben wir unsere Präsenz in Westafrika durch die Einstellung eines Business Analyst aus Ghana erweitert. Die Vision von africon ist es, Möglichkeiten nicht nur für internationale Unternehmen zu schaffen, die […]

africon und Quantron AG arbeiten gemeinsam für eMobility in Afrika

eMobilität ist ein zentrales Thema in Afrika, da immer mehr verschiedene Verkehrsträger elektrifiziert werden müssen. Es gibt eine große Anzahl von Innovationen im Bereich der Elektromobilität, die von kleinen und mittleren Unternehmen aus verschiedenen Ländern Afrikas stammen. africon hat Projekte für Kunden im Bereich eMobility und verwandten Bereichen wie Transport, Automobil und Logistik durchgeführt. Seit […]