Folie des Monats Februar. Finanzierung in der Elfenbeinküste

Neue Reformen sorgten dafür, dass die Elfenbeinküste einer der spannendsten Märkte in Westafrika wurde. Die Wachstumsrate liegt jährlich bei über 7%, was den Markt vor allem für Zulieferer jeglicher Industriemaschinen interessant macht. Für einen Markteintritt ist es wichtig, neben potenziellen Partnern auch andere Faktoren zu berücksichtigen. africon untersuchte die Möglichkeiten der Finanzierungen in der Elfenbeinküste, um einen wesentlichen Hinderungsgrund für ivorische Kunden des Unternehmens ausschließen zu können. Die Bedingungen in der Elfenbeinküste sind glücklicherweise vorteilhaft, sodass die Geschäfte dadurch nicht negativ beeinflusst werden.